Eure Trageberatung bei mir

Meine Arbeit beginnt, sobald ihr euch mit mir in Verbindung setzt. Vor unserem Treffen beantwortet ihr mir einige Fragen, damit ich mich optimal auf euch und eure ganz eigene Situation vorbereiten kann.
Unser Treffen beginnt mit einer theoretischen Einführung ins Tragen und in die sehr wichtigen Sicherheitsaspekte, die unbedingt zu beachten sind.
Danach schauen wir uns gemeinsam die mitgebrachten Tücher/Tragehilfen an und üben gemeinsam das sichere Anlegen, Binden und Ablegen, zuerst mit einer Tragepuppe und sobald ihr euch sicher seid, auch mit eurem Baby.
Ich bleibe so lange bei euch, bis ihr euch sicher seid und alle eure Fragen beantwortet sind. Eine Erstberatung dauert mindesten 90 Minuten.

Nach der Beratung schicke ich euch ein Beratungsprotokoll und bin gerne beim Bestellen eurer ausgewählten Tragehilfe/Tragetuch behilflich.

Bei Fragen zum dem ausgewählten Tragesystem könnt ihr euch gerne jederzeit per e-Mail, Anruf , WhatsApp oder Signal melden.

Nachberatung und Folgeberatung

In unserer ausführlichen Trageberatung haben wir die Einstellung der Tragehilfe besprochen, diese müsst ihr vornehmen, wenn eure neue Tragehilfe bei euch eingetroffen ist. Habt ihr dazu noch eine Frage oder ihr seid euch doch nicht 100%ig sicher, meldet euch unbedingt bei mir. Vieles kann schon mit einem Foto oder Video geklärt werden und ist im Preis inklusive. Wünscht ihr eine weitere Beratung zu einem neuen Tragesystem, Trage- oder Bindetechnik oder bei einem weiteren Kind (leibliches, Pflege- oder Adoptivkind) könnt ihr bei mir eine Folgeberatung buchen. Bei dieser wird der Theorieteil nur auf euren ausdrücklichen Wunsch durchgeführt, ansonsten gehe ich davon aus, dass ihr mit der Sicherheit beim Babytragen vertraut seid.